Bambusteppiche schaffen fernöstliche Atmosphäre

[Update28.11.2012: Aktuell empfehlen wir die Bambusteppiche von tepgo.de]

Bambus hat zwar eine holzartige Anmutung ist aber – was die wenigsten wissen – tatsächlich ein Gras, genaugenommen ein Süßgras. Seit Jahren erfreut sich der Bambus einer steigenden Beliebtheit, so dass es kein Wunder ist, dass auch Bambusteppiche immer häufiger in hiesigen Wohnzimmern für ein fernöstliches Ambiente sorgt.

Da Bambus sich durch eine enorm hohe Robustheit auszeichnet sind Bambusteppiche extrem belastbar. Auch Pfennigabsätze können einem Bambusläufer nichts anhaben, denn Bambus weist eine höhere spezifische Härte auf als gutes deutsches Eichenholz.

Aufgrund seiner Robustheit, seines schnellen Wachstums und seiner erstaunlichen Haltbarkeit ist Bambus ein extrem umweltfreundliches Material, welches auch noch reichlich CO2 bindet.

Mehr Funktionen kann ein hochwertiger Bambusteppich kaum haben. Bambus schafft eine tolle Wohnatmosphäre, ist Belastbarer als Eichenholz, flexibel wie ein normaler Teppich und darüber hinaus auch noch gut für die Umwelt.

Auf bambusteppich.de wollen wir vor allem eines machen, nämlich Werbung für Bambusteppiche.

 

Markiert mit , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.